IT – 100 Jahre Giorgio Parodi – Genua

Wann:
14. Mai 2021 – 16. Mai 2021 ganztägig
2021-05-14T00:00:00+02:00
2021-05-17T00:00:00+02:00
IT - 100 Jahre Giorgio Parodi - Genua

Zur 100 Jahr Feier von Moto Guzzi EHRT GENUA den Mitbegründer Giorgio Parodi!

Details folgen natürlich unter:
https://www.giorgioparodi.it/index.php/it/
und
Facebook unter Elena Bagnasco – der Nichte von Giorgio Parodi
https://www.facebook.com/elena.bagnasco.5

https://www.primocanale.it/notizie/100-anni-di-moto-guzzi-genova-celebra-il-co-fondatore-della-moto-dell-aquila–210868.html

Am 15. März 1921 gründeten der Heeresflieger Giorgio Parodi und sein Freund, der Flugzeugtechniker Carlo Guzzi, mit der finanziellen Unterstützung von Giorgos Vater Emanuele Vittorio Parodi in Genua die „Moto Guzzi S.p.A.“ mit einem Werk im italienischen Städtchen Mandello del Lario.

Die erste Maschine, die G.P. (Guzzi.Parodi), wurde als Prototyp unter Mithilfe des Schmieds von Mandello im Keller des Hauses Guzzi gebaut. In einer abgespeckten Form wurden bereits im Gründungsjahr 17 Motorräder als Modell Normale gebaut. Wegen der engen Beziehung von Parodi und Guzzi zu Flugzeugen und im Andenken an den dritten im Bund bei der Geburt der Idee, den kurz nach dem Ersten Weltkrieg abgestürzten Giovanni Ravelli, ist das Firmenzeichen ein Adler mit ausgebreiteten Schwingen.

IT – 100 Jahre Giorgio Parodi – Genua

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
error: Content is protected !!